Grunzniggels?

« Zurück zu Sonstiges

Da immer wieder gefragt wird, wie wir auf den Namen gekommen sind, hier die Erklärung:

Noch bevor die ersten Meerschweinchen bei Familie S. einzogen, gab es Kaninchen in der Familie. Sie wurden vom Vater – und im Grunde den Hauptverpfleger der Tiere, wie es eben so oft ist bei Kindern – stets, salopp-fränkisch Karniggl genannt.
Aus den Meerschweinchen wurden dann sehr bald die Grunzniggels und da es kein häufiger Name ist und er eine gewisse Einzigartigkeit beinhaltete, wurde unsere kleine Meerschweinchenzucht so benannt: von den Grunzniggels (vom Forstersbühl).

Unter dem Kirschbaum

Unter dem Kirschbaum